Informationen


Durchsuchen Sie unsere Datenbank


Joseph Hermann Schmidt

Joseph Hermann Schmidt wurde am 14. Juni 1804 als Sohn des Arztes Joseph Schmidtin Paderborn geboren. Er studierte in Göttingen, Bonn, Heidelberg und Berlin Medizin und praktizierte nach seiner Promotion und der Staatsprüfung seit 1826 in seiner Heimatstadt. Zwei Jahre später wurde er Direktor des Paderborner Landeshospitals und 1834 Leitung des neuen Hebammen-Lehrinstituts. Im Jahr 1838 wurde er zum Physicus ernannt. Später arbeitete er für das Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medizinangelegenheiten in Berlin, wo er 1844 Sonderprofessor der Geburtshilfe und Direktor der Geburtsabteilung der Charité wurde. Joseph Hermann Schmidt starb am 15. Mai 1852 an einer Lungenblutung in Berlin. ... Lesen Sie weiter


Altertumsverein Paderborn

1824 als einer der frühesten historischen Vereine Deutschlands gegründet, sind wir ein Verein nicht nur für Historikerinnen und Historiker, sondern für alle, die Interesse an der Westfälischen Geschichte haben... Zur Webseite des Vereins

Verein für Geschichte

Geschehen von gestern ist die Geschichte von heute, Geschehen von heute ist die Geschichte von morgen. Daher geht Geschichte uns alle an... Zur Webseite des Vereins

Heimatverein Paderborn


Die beteiligten Vereine

Die Westfälische Biographien werden Ihnen präsentiert von:

Neue Biographien

Schauen Sie sich unsere neusten Biographien an...

Weiterführende Informationen

Startpunkte für die tiefere Auseinander-setzung mit der Geschichte Westfalens.